Einfache Anleitung zum vierten / Herz-Chakra und den besten Edelsteinen und Kristallen, um es auszugleichen

 

 SIMPLE GUIDE TO THE FOURTH / HEART CHAKRA - THE BEST GEMSTONES & CRYSTALS TO BALANCE IT

Das Vierte/Herzchakra ( Anahata Chakra in Sanskrit) ist das liebevolle Zentrum unseres Seins. In der Mitte aller Chakren positioniert, gleicht es auf natürliche Weise die physische Energie unseres Körpers und die intellektuelle Energie unseres Geistes aus. Sie wird manchmal als „verborgene Stadt“ oder „Höhle des Herzens“ bezeichnet. Es ist das Tor zu unserem tiefsten Selbst. Mit seinen Qualitäten Liebe, Mitgefühl, Dankbarkeit und Mut ist es die Verbindung zwischen unseren persönlichen Wünschen und unserer höheren Weisheit, zwischen unseren Emotionen und Gedanken.

Für einen kurzen Überblick über die 7 Chakren, ihre Qualitäten und relevante Edelsteine ​​und Kristalle lesen Sie unsere Einführung in die sieben Chakren und ihre Edelsteine.

Eine einfache Anleitung zum Wurzelchakra .
Eine einfache Anleitung zum Sakralchakra
Eine einfache Anleitung zum Solarplexus-Chakra.

Um bedeutungsvollen handgefertigten Schmuck zu finden, der für das Vierte/Herz-Chakra entworfen wurde, sehen Sie sich unsere an
Liebe & Courage-Sammlung.

Was ist das Vierte/Herzchakra und wie beeinflusst es uns?

Das Vierte/Herzchakra befindet sich hinter dem Brustbein, vor der Wirbelsäule und zwischen den Schulterblättern. Relevante Organe sind Herz, Lunge, Kreislauf, Schultern und oberer Rücken. Es ist das Zentrum der Liebe, des Mitgefühls und der Spiritualität. Es ist mit dem Luftelement verbunden und seine Primärfarbe ist Grün. Da das Herzchakra Körper und Geist mit Spirit (Bewusstsein) verbindet.

Das Herzchakra ist das Zentrum der Liebe, das unsere Fähigkeit regelt, von einem objektiven Ort aus nach außen und nach innen mit der Welt in Beziehung zu treten. Während es oft als unsere Fähigkeit beschrieben wird, Liebe zu geben und zu empfangen, ist es im Wesentlichen ein bisschen weiter gefasst. Die Welt und uns selbst zu sehen, erlaubt uns objektiv, aus unserer Persönlichkeit/Individualität herauszutreten. Dies ist ein notwendiger Schritt in unserer Entwicklung, der es uns ermöglicht, Liebe, Fürsorge, Akzeptanz, Mitgefühl usw.

Die drei unteren Chakren befassen sich mit unserem individuellen Selbst, seinen Urbedürfnissen , Emotionen und sogar dem persönlichen Wachstum . Die drei höchsten Chakren hingegen sind weniger persönlich, da sie sich mit unserer spirituellen Essenz und unserer Verbindung zum Spirit befassen. Das Herzchakra liegt genau in der Mitte. Es fungiert als Brücke zwischen unseren niederen und höheren Energien. Es erkennt beide als wichtig an und wenn es im Gleichgewicht ist, harmonisiert es sie zu einem größeren Ganzen. Diese Alchemie zwischen unserer erdigen und spirituellen Essenz geschieht durch das Herzchakra und seine Qualitäten Liebe, Einsicht, Mut und Mitgefühl.

 

EINFACHE ANLEITUNG ZUM VIERTEN / HERZ-CHAKRA – DIE BESTEN EDELSTEINE & KRISTALLE, UM ES AUSZUGLEICHEN

Wie fühlt es sich an, wenn das Herz im Gleichgewicht ist?

Wenn das Herzchakra im Gleichgewicht ist, fühlen wir uns im Frieden mit der Welt. Es besteht ein Gleichgewicht zwischen unseren ursprünglichen und spirituellen Energien. Wenn wir beide Energien vollständig zulassen, sind wir in Kontakt mit unseren Körpern, Emotionen und Ambitionen. Gleichzeitig verbinden wir uns auf sinnvolle und spirituelle Weise mit der Welt um uns herum.

Wenn wir das ganze Spektrum unseres Seins akzeptieren, können wir Mitgefühl für andere erfahren. Wir stellen fest, dass das Akzeptieren unseres eigenen Seins die Selbstliebe fördert. Aus diesem Grund erkennen wir, dass sich andere um uns herum nicht so sehr von uns unterscheiden, da sie mit denselben Herausforderungen, Gedanken und Emotionen kämpfen. Wir beginnen mitfühlend mit anderen umzugehen und fühlen ihre Emotionen. Von hier aus erkennen wir unsere Fähigkeit zu lieben und gleichzeitig Liebe anzunehmen.

Wahre Akzeptanz anderer (oder uns selbst) ermöglicht echte Empathie. Das Herz leitet uns instinktiv dabei, ein gesundes Gleichgewicht zwischen Geben und Nehmen zu finden. Es gibt weniger Konflikte zwischen der Fürsorge für andere und der Fürsorge für uns selbst. Wir fühlen, dass in Wirklichkeit alles eins ist, ohne unser persönliches Selbstgefühl zu verlieren. Wir möchten andere fördern und das Gute in jedem sehen. Die allumfassende Kraft des Herzens ermöglicht es uns, das Leben vollständig zu erfahren.

Wie fühlen wir uns, wenn unser Herz verschlossen ist?

Das Leben ist manchmal hart für uns. Leiden ist ein unvermeidlicher Teil. Menschen können uns verlassen, unsere Körper können krank werden, unsere Lieben können sterben und die Liste geht weiter. Früher oder später erleben wir Schmerzen. Es ist nur normal, dass wir versuchen, uns zu verteidigen, indem wir uns weniger fühlen, wenn wir verletzt sind. Da wir die Welt nicht beeinflussen können, verschließen wir manchmal unser Herz. Wir bauen einen Zaun darum, damit er befestigt ist.

Das Problem dabei ist, dass wir das Leben nicht in vollen Zügen leben, wenn wir unser Herz verschließen. Das Leben ist ein ständiges Repertoire an Veränderungen und wir müssen dies akzeptieren, um mit Veränderungen fließen zu können. Wenn wir dem Leben nicht erlauben, uns tief zu berühren, werden wir spröde und steif. Wie ein alter Baum, der sich nicht mit dem Wind bewegt, werden wir früher oder später brechen. Die Energie unseres Herzens stagniert und das Chakra ist aus dem Gleichgewicht geraten.

In einem solchen Zustand fühlen sich unsere ursprüngliche und spirituelle Seite als getrennte Wesen an. Wir können ein Gefühl des Konflikts zwischen unseren Gedanken und Emotionen verspüren. Wir fangen an, ausschließlich in unseren „Köpfen“ zu leben und neigen dazu, Emotionen „anzustauen“. Anstatt uns mit allen Teilen unseres Wesens in Frieden zu fühlen, fühlen wir uns fragmentiert und von unserem Kern getrennt. Wir können uns selbst bemitleiden, paranoid, unentschlossen sein, Angst haben, loszulassen, Angst haben, verletzt zu werden, oder der Liebe unwürdig sein. Zu den mit dem Vierten Chakra verbundenen körperlichen Krankheiten gehören Herzinfarkte, Bluthochdruck, Schlaflosigkeit und Atembeschwerden.

 

EINFACHE ANLEITUNG ZUM VIERTEN / HERZ-CHAKRA – DIE BESTEN EDELSTEINE & KRISTALLE, UM ES AUSZUGLEICHEN

Wie können wir unser viertes Chakra/Herzchakra ausgleichen?

Es gibt einen Grund, warum glückliche Menschen oft einen Hauch von Leichtigkeit über sich haben. Sie scheinen das Leben nicht zu ernst zu nehmen und suhlen sich nicht zu sehr in ihren persönlichen Problemen. Es hat damit zu tun, dem Luftelement des Herzens zu erlauben, ihr Leben zu berühren.

Wenn unsere Herzen verschlossen sind, fühlt es sich an, als würde uns die frische Luft fehlen. Um einen Heilungsprozess in Gang zu setzen, müssen wir unseren Herzen erlauben, wieder zu fühlen, berührt zu werden, verletzlich zu sein. Das erfordert Mut, aber gleichzeitig ist der Prozess der Verwundbarkeit die einzige wirkliche Quelle des Mutes. Das ist der wahre Grund, warum Liebe und Mut so eng mit dem Herzchakra verbunden sind.

Wir lernen zu akzeptieren, dass Schmerz ein natürlicher Teil des Lebens ist. Es ist ein Preis, mit dem wir uns wohl fühlen, wenn es darum geht, ein erfülltes Leben zu führen. Wir lassen zu, dass unsere Herzen von Zeit zu Zeit sowohl berührt als auch gebrochen werden. Während das Schließen unseres Herzens Angst erzeugt, erzeugt Verletzlichkeit Mut und Liebe.

Können Edelsteine ​​und Kristalle unser Herzchakra unterstützen?

Edelsteine ​​und Kristalle sind schöne Stücke unseres Planeten. Sie bilden sich in intensivem Feuer und Druck innerhalb der Erde. Diese fließenden Energien verbrachten Jahre in ständigem Fluss, bevor sie abkühlten und kristallisierten. Das Element Luft regelt diese Umwandlung von einer flüssigen in eine feste Form. Der notwendige Abkühlungsprozess ist ein integraler Bestandteil ihres Prozesses, das zu werden, was sie sind.

Einige Edelsteine ​​und insbesondere Kristalle tragen in sich die Lichtenergie der Luft. Solche Kristalle und Edelsteine ​​verkörpern ein natürliches Gleichgewicht, das die leichten und fließenden Qualitäten der Luft enthält. Wie bereits erwähnt, ist das Herzchakra eng mit dem Element Luft verbunden.

Als Menschen leben wir aus derselben Luft. Die Energie von Edelsteinen und Kristallen kann uns helfen, indem sie unsere Herzen berührt und nährt. Sie können uns auf vielen Ebenen stärken und unseren Prozess unterstützen. Das Tragen oder Tragen des richtigen Edelsteins/Kristalls kann die natürlichen Qualitäten unserer Herzen von Liebe, Mitgefühl und Mut erwecken. Es kann unsere natürlichen Neigungen stärken, das Leben innerhalb und außerhalb anzunehmen und zu lieben.

 

EINFACHE ANLEITUNG ZUM VIERTEN / HERZ-CHAKRA – DIE BESTEN EDELSTEINE & KRISTALLE, UM ES AUSZUGLEICHEN

Welche Edelsteine ​​und Kristalle eignen sich am besten für das Vierte/Herzchakra?

So wie unser Körper unterschiedliche Energien hat, stellt auch die Erde unterschiedliche Edelsteine ​​und Kristalle her. Da wir alle Teil derselben Erde sind, gibt es eine tiefe Verbindung zwischen bestimmten Kristallen und bestimmten Chakren.

Edelsteine ​​wie Rosenquarz, Turmalin, Jade, Rhodonit, Pfirsichmondstein und grüner Calcit unterstützen das Herzchakra und helfen, es auszugleichen.

Diese Edelsteine ​​und Kristalle helfen, die Luftenergie in unserem Herzchakra zu unterstützen, einzudämmen und auszugleichen. Sie können frei oder in Artikeln wie Edelstein-Malas, Kristallwasserflaschen, Ringen und anderen Schmuckarten verwendet werden, solange natürliche Edelsteine ​​​​und Kristalle verwendet werden.

Hier bei Manipura erkennen wir, dass jedes unserer Chakren einen irdischen Freund braucht. Deshalb entwerfen wir sorgfältig bedeutungsvollen Schmuck aus natürlichen Edelsteinen und Kristallen , um unsere Energien auszugleichen und uns auf unserem einzigartigen Weg zu stärken und zu inspirieren.

Um bedeutungsvollen handgefertigten Schmuck zu finden, der für das Vierte/Herz-Chakra entworfen wurde, sehen Sie sich unsere Love & Courage-Kollektion an.

Was ist die beste mit Kristallen angereicherte Wasserflasche für das Herzchakra?

Unsere Rose Quartz Crystal Infusion Gem-Water Bottle ist die perfekte Wasserflasche zur Unterstützung des Herzchakras. Trinkwasser aus mit Kristallen angereicherten Flaschen bietet eine endlose Powerbank voller Energie, Wellness und wahrer Schönheit. Unsere Flasche wird Ihr Trinkwasser so inspirieren, dass es auf Körper und Seele wirkt. Verwandeln Sie Ihr Wasser in ein Edelstein-Elixier und beginnen Sie, sich von innen heraus zu reinigen, aufzuladen und zu beleben.

Welche Edelsteine ​​unterstützen das Herzchakra?

Das Herzchakra wird traditionell mit der Farbe Grün in Verbindung gebracht, da es den Kontakt mit den eigenen Gefühlen unterstützt – sowie das Leben und Sprechen aus dem Herzen heraus. Rosa Steine ​​haben auch viele Herzeigenschaften. Daher aktivieren die Grüne Jade und der Rosenquarz (der Stein der Liebe) die Kraft des Herzens, um emotionale Wunden zu heilen und das Vertrauen wiederzuerwecken. Rhodonit mit seinem intensiven Rosaton nährt auch das Herz mit den erdenden Eigenschaften der Erde.

Liebevolle Herz-Edelstein-Mala
.
Selbstliebe Edelstein Mala .
Balancierende Liebes-Edelstein-Mala .
Unbegrenzte Liebe Edelstein Mala .